Nicht erst seit dem Lockdown und Home Office ist das Thema Unified Communications & Collaboration (UCC) ein Thema. Aber was ist bei dem Thema im Moment wirklich wichtig?

Redaktionsanfrage EAS-MAG.digital: UCC – Unified Communications & Collaboration

Zu diesem Themenkomplex suchen wir Interview-Partner für ein schriftliches Interview.

question_answer

Frage 1

Wie hat sich die Art der Kommunikation und Zusammenarbeit mit Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern seit Covid-19 verändert?

question_answer

Frage 2

Erzeugt UCC durch räumlich getrennte Kommunikation nicht Isolation zwischen Mitarbeitern oder auch Kunden?

question_answer

Frage 3

Was ist bei den Thema Datenschutz, Datensicherheit und Datenspeicherung in Bezug auf die Kommunikations-Daten zu berücksichtigen?

question_answer

Frage 4

Wie wichtig ist die Integration einer UCC-Lösung in eine CRM- oder ERP-Anwendung?

question_answer

Frage 5

Welche Aspekte sollte man bei der UCC-Lösungs-Auswahl und Einführung beachten?

gewünschtes Content Format:

Als Content-Format wird das Interview vorgegeben. Details zum Format finden Sie auf der Seite des Online-Verlags w2media:

Deadline

23. Juni 2020

Veröffentlichung jetzt sichern:

Weitere Informationen zu unserem Datenschutz finden Sie hier …

Teilnahmebedingungen

Die Redaktionsbearbeitungsgebühren (199 Euro / netto) für die ersten 3 Einreichungen entfallen. Premium-Content-Partner erhalten im Rahmen ihres Kontingents ebenfalls eine freie Veröffentlichung. Die ersten 3 Einreichungen werden auf EAS-MAG.digital veröffentlicht.

Sie wollen bei dieser Kampagne mitmachen? Dann antworten Sie jetzt mit einem Hinweis auf Ihren Experten, der die Fragen beantwortet. Der gesamte Beitrag muss bis 23. Juni 2020 (EOD) bei uns eingegangen sein.